Rathaus Saalfeld

Das altehrwürdige Rathaus, 1529-37 errichtet, gilt als Frühwerk sächsisch-thüringischer Renaissance-Baukunst. Links neben dem Kielbogenportal kann man die Saalfelder Elle, einen 56,6 cm langen Eisenstab, entdecken.
Das Saalfelder Wappen mit den beiden Fischen über dem Verkündigungsbalkon trägt die Jahreszeit 1534. Die Wappentafeln am reich geschmückten Erker erinnern an Kurfürst Johann Friedrich den Großmütigen von Sachsen und seine Gemahlin Sibylle von Cleve.

zurück zur Übersicht  vorwärts

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap


Zuletzt geändert: 01.01.2008, 17:11:27