Fachwerkhaus in der Klosteranlage Veßra

Das Fachwerkhaus wurde Anfang des 17. Jahrhunderts als Wohnhaus eines wohlhabenden Bauern in Witzelroda errichtet. 1979 wurde das Objekt nach Kloster Veßra umgesetzt und zeigt heute die wichtigsten Räume in einer Ausstattung, die dem Wohnmilieu der Zeit um 1800 entspricht.

zurück zur Übersicht

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap


Zuletzt geändert: 01.01.2008, 17:14:14