Die Brücke der Einheit, zwischen Vacha und Phillipsthal in Thüringen.
Sie war Teil der innerdeutschen Grenze. Sie wurde gegen 1345 erbaut und überspannt mit mehr als 200 m Gesamtlänge die Werra. Im Mittelalter verlief hier eine wichtige Handelsstraße, die Frankfurt/Main und Leipzig miteinander verband.
Nach der Wiedervereinigung wurde sie in "Brücke der Einheit" umbenannt.

zurück zur Übersicht  vorwärts

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap


Zuletzt geändert: 01.01.2008, 17:51:39