Talbrücke Wilde Gera (552 m) der Thüringer Wald-Autobahn A 71 bei Gräfenroda/Thüringen.
Höhe etwa 110 m.
Ein Bogen mit 252 Metern Spannweite der elftgrößte weltweit, der viertgrößte in Europa, der größte in Deutschland

Bauzeit: 1998 - 2000
Gesamtlänge: 552 m
Stützweiten: 30-36-10x42-36-30 m max Höhe über Tal: ca. 110 m
Abstand der Bogenenden: 252 m
Konstruktionshöhe Überbau: 3,74 m
Breite des Überbaus zwischen den Geländern: 26,50 m
Brückenfläche: 14.628 m2
Konstruktionshöhe Bogen am Kämpfer: 5,50 m
Konstruktionshöhe am Scheitel: 3,30 m
Herstellungsverfahren Bogen: Freivorbau mit Hilfsabsp.
Herstellungsverfahren Stahlüberbau: Taktschiebeverfahren
Herstellungsverfahren Fahrbahnplatte: Schalwagen

zurück zur Übersicht  vorwärts

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap


Zuletzt geändert: 01.01.2008, 17:51:17