ega im Winterega im Herbstega im Sommerega im Frühling
ega-Sommerblumenbeet mit großer AusstellungshalleFreigelände
Schon in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde das Gelände der alten Festungsanlage Cyriaksburg als Parkablage genutzt. Die heutigen Grundzüge der Anlage wurden im Jahre 1959 mit der Gestaltung der IGA durch den Landschaftsarchitekten Reinhold Lingner geschaffen.
Das unter Denkmalschutz stehende Gesamtensemble „iga 61“ umfasst eine Fläche von 40 Hektar und bietet vielseitige und herausragende gartenarchitektonische Einblicke des gärtnerischen Könnens, so zum Beispiel ein 6000 qm großes Blumenbeet mit übers Jahr wechselnde Blumenbepflanzung, ein in Hanglage abgestuften Rosengarten, ein Gräsergarten mit Laubengang, den Staudengarten an der Wasserachse, den Japanischen Fels-und Wassergarten, einen großen Kinderspielplatz mit Kinderbauernhof und eine Vielzahl der Jahreszeit entsprechende Themengärten.
Südlicher Festungsturm mit AussichtsplattformFür Kleingärtner gibt es viele Tipps und Anregungen in der Anlage „Gartenideen für Hobby- und Kleingärtner".
Vom Aussichtsturm mit Aussichtsplattform kann der Besucher einen herrlichen Blick über die Stadt Erfurt und ins Thüringer Land geniesen.
Die ega bietet vielen Besuchern in allen Jahreszeiten des Jahres unvergessliche Erlebnisse, Erholung und Entspannung.

Große Ausstellungshalle am Haupteingang


ega-Express

Aussichtsturm

Springsbrunnen

Eingang zum Japanischen Garten

zurück zur Übersicht „ega“

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap

Zuletzt geändert: 08.01.2012, 20:05:28