ega im Winterega im Herbstega im Sommerega im Frühling

Schmetterlingshaus

Eine faszinierende Welt tropischer Pflanzen und Tiere in einer besonderen Landschaft umgeben von Teich mit Wasserfall und Sumpfpflanzenbecken bei einer feuchtwarmen Temperatur bilden ein zu Hause für eine große Anzahl von tropischen Tagfaltern in verschiedenen Arten. Die Heimat der tropischen Schmetterlinge sind Asien, Afrika und Südamerika. Die Schmetterlinge leben in der Regel 3 bis 4 Wochen. Ein Schaukasten zeigt die Entwicklung der Schmetterlingspuppen zum Vollinsekt. Bei heller Sonne sind die Schmetterlinge aktiver und fliegen mehr, an trüben Tagen sitzen sie eher auf den Pflanzen und ermöglichen dort nähere Beobachtungen. Jede Schmetterlingsart benötigt passende Futterpflanzen, an denen die Eiablage erfolgt. Witterungsunabhängig kann man die tropische Welt ganzjährig bewundern.

zurück zur Übersicht "ega"

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap

Zuletzt geändert: 08.01.2012, 20:03:59