Bei der Bepflanzung von Kübeln und Kästen für den Balkon sowie Terrasse müssen die Pflanzen nach dem Standort ausgewählt werden. Die meisten Blumen eignen sich für die sonnige Südseite, aber auch für die Schattenseite gibt es eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten. Der Pflanzenkompass gibt Auskunft über die Eignung der Pflanzen je nach Lage des Balkons.

Bei der Bepflanzung von Kübeln und Kästen für den Balkon sowie Terrasse müssen die Pflanzen nach dem Standort ausgewählt werden. Das Material der Pflanzbehältnisse kann aus Holz, Beton, Mauerwerk oder auch aus Plaste sein und sollte eine Mindesttiefe von 20 cm aufweisen.

Die Pflanzerde einmal jährlich erneuern und ständig gut mit Nährstoffen versorgen. Auch die regelmäßige Wasserversorgung der Balkonpflanzen ist wichtig; ein Austrocknen schadet den Pflanzen.
Der Standplatz der Behältnisse sollte fest, absturzsicher und waagerecht sein.

zurück zur Gartenübersicht

Home

Links

Kontakt

Impressum

Sitemap

Zuletzt geändert: 03.04.2007, 12:48:15